Firmenrechtsschutzversicherung

Eine Firmenrechtsschutzversicherung ist in der heutigen Zeit ein unverzichtbarer Bestandteil, denn im Geschäftsalltag kann schnell einmal ein rechtlicher Konflikt entstehen, Rechtsstreitigkeiten im gewerblichen Sektor häufen sich. Darüber hinaus kann selbst ein kleiner Fehler des Unternehmensinhabers eine Strafverfolgung nach sich ziehen. So können die Gerichts- und Anwaltskosten für das Unternehmen bereits bei einem relativ geringen Streitwert schnell in die Zehntausende Euro gehen.

Selbstständige, die auf einen Rechtsschutz verzichten, tragen alle Kosten aus eigener Tasche. Mit einer Firmenrechtsschutzversicherung werden diese Risiken dagegen jedoch deutlich gemindert. 

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer 0431-54654-440
oder senden Sie eine E-Mail an suh-gewerbe@nordias.de.